Workshops

21. und 22. November Yin Yoga Workshops

Yin Yoga ist die perfekte Ergänzung zu unserer dynamischen, aktiven Yang-Yogapraxis. Durch längeres Verweilen in den Asanas, wird der Körper intensiv gedehnt, kann bis in die tiefen Schichten hinein entspannen, die Faszien werden angesprochen, Du erreichst eine höhere Bewegungsfreiheit, Geschmeidigkeit der Gelenke und wirst insgesamt weich und flexibel. Fast alle Übungen werden im Sitzen oder Liegen mit unterstützenden Hilfsmitteln, sanft, ohne Druck und Anstrengung ausgeführt.   
Yin steht für die weibliche Energie, die uns zur Ruhe kommen lässt und den Geist entspannt. Sie steht für das Haltende und Bewahrende.  Yin Yoga hilft gegen Spannungen auf allen Ebenen und ist ein wichtiger Ausgleich bei Stress. Auf psychischer Ebene unterstützt dich das längere Verweilen in den Positionen in einer vertieften Selbstwahrnehmung.  Mit Wohlwollen und in Respekt vor Deinem Körper wird es möglich, aufkommende Gefühle wahrzunehmen, du gelangst zu Selbstakzeptanz und innerer Ruhe. Nach Yin Yoga spürst Du tiefe Entspannung und inneren Frieden. 
Zeit: 14 -16.30 Uhr
Preis: 40 Euro 
Workshopleitung: Katja

6.- 8.November 2020 Schamanisches Wochenend-Seminar

Dieses Wochenende ist dem Thema Heilung gewidmet.
Wir werden trommeln, räuchern, uns mit Energie-Medizin beschäftigen, in unterschiedliche Welten reisen, Unterstützung von unseren Kraft-und Helferwesen erfahren und den so wichtigen Austausch im schamanischen Kreis finden. Nähere Informationen bitte gern erfragen.
Freitag, 6.11., 16.30 - ca. 20 Uhr
Samstag, 7.11., 9.30 - ca. 18 Uhr
Sonntag, 8.11., 9.30 - ca. 15 Uhr
Kosten: 300 Euro

25.-27. September: Lehnin-Wochenende  
"Streicheleinheiten für die Seele - Yoga für Stressgeplagte" - Yoga und Schamanisches am Klostersee in Lehnin bei Berlin [ Seminare ]

13.- 20. Juni 2020: Yoga-Retreat auf der Sonneninsel Ibiza 
[ Reisen ]

13.Juni: Kinder - Yoga Workshop
Fragst du ein Kind stark wie ein Löwe oder frei wie ein Adler zu werden, wird das Kind sofort zu dieser Energie. Wir wollen gemeinsam Yoga machen und dabei die Kinder in ihrem Sein, in ihrem Wachstum, der Bewegung und ständigen Veränderung respektieren, dies alles auf eine liebevolle, fantasiereiche, achtsame und vor allem spielerische Weise. Wir erfinden Geschichten, begegnen unserem Körper, unseren Gefühlen und einander. Wir werden während des Workshops einen kleinen Einblick in die unzähligen Möglichkeiten bekommen, die uns der reiche Yogaschatz bietet.(Fantasiereisen, Körperreisen, Mantren singen, Mandalas legen, Meditationen in Bewegung)
Bei regelmäßiger Yoga Praxis erlernen die Kinder Resilienz und emotionales Wachstum, Kreativität und Vorstellungskraft werden gefördert, sowie ein Bewusstsein für den eigenen Körper und ein respektvolles und wertschätzendes Beobachten von Allem was sie umgibt wird geschult.

Zeit: 14 - 15.30 Uhr, 6 -10 Jahre , Preis: 20 Euro
Workshopleitung: Maria M.
Anmeldung: bitte verbindlich per Mail

13. Juni: Teenie - Yoga Workshop
 Das Leben als Jugendlicher kann ganz schön anstrengend sein, Schule, Stress mit den Eltern, ständiges Gedaddel und Gechatte, Leistungsdruck, Sorge vor der Zukunft und der Dschungel der unendlichen Möglichkeiten.
Yoga ist wie ein Werkzeugkoffer um mit all diesen Herausforderungen umzugehen und wir wollen den Koffer öffnen und mit ein paar der Werkzeuge umgehen lernen.
In unserem Workshop für die 10-14jährigen wollen wir Spaß haben, gemeinsam Yoga praktizieren und über die „Merkwürdigkeiten“ die diese Phase bereithält schmunzeln und einander begegnen.
 Gezielte Yogaübungen bringen Kraft und Ruhe, schaffen neues Vertrauen zu dir selbst. Du lernst deinen eigenen Körper, deinen Geist, deine Gefühle und Bedürfnisse kennen.
Ich begleite dich dabei, die in dir wohnende Kraft dein ganzes Potenzial zu entfalten und dein Licht zum Strahlen zu bringen.                                                     Zeit 16 -18 Uhr, 10-14 Jahre, Preis: 30 Euro
Workshopleitung: Maria M.
Anmeldung: bitte verbindlich per Mail

16.Mai: Kundalini Yoga Workshop
Die Methode des Kundalini Yoga besteht aus einem reichen Schatz an körperlichen, geistigen und meditativen Praktiken, diese dir inne wohnende Kraft zu mobilisieren und mit ihr zu arbeiten um dein volles Potenzial zu entfalten. Du kannst dich an einen tieferen Puls der Lebenskraft anschliessen und erfährst einen Zuwachs an geistiger Klarheit, körperlicher Vitalität, Kreativität, Beherztheit und Unerschrockenheit um dem täglichen Auf und Ab des Lebens zu begegnen. Die Erfahrung soll dir als Anschub für dein eigenes, tiefes Wissen dienen, für die schöpferischen Kräfte die in dir und durch dich wirken.
Zeit: 14 - 16.30 Uhr
Preis: 40 Euro
Workshopleitung: Maria M.
Anmeldung: bitte verbindlich per Mail

18.April:  Yin Yoga Workshop und Meditation
Yin Yoga ist die perfekte Ergänzung zu unserer dynamischen, aktiven Yang-Yogapraxis. Durch längeres Verweilen in den Asanas, wird der Körper intensiv gedehnt, kann bis in die tiefen Schichten hinein entspannen, die Faszien werden angesprochen, Du erreichst eine höhere Bewegungsfreiheit, Geschmeidigkeit der Gelenke und wirst insgesamt weich und flexibel. Fast alle Übungen werden im Sitzen oder Liegen mit unterstützenden Hilfsmitteln, sanft, ohne Druck und Anstrengung ausgeführt.   
Yin steht für die weibliche Energie, die uns zur Ruhe kommen lässt und den Geist entspannt. Sie steht für das Haltende und Bewahrende.  Yin Yoga hilft gegen Spannungen auf allen Ebenen und ist ein wichtiger Ausgleich bei Stress. Auf psychischer Ebene unterstützt dich das längere Verweilen in den Positionen in einer vertieften Selbstwahrnehmung.  Mit Wohlwollen und in Respekt vor Deinem Körper wird es möglich, aufkommende Gefühle wahrzunehmen, du gelangst zu Selbstakzeptanz und innerer Ruhe. Nach Yin Yoga spürst Du tiefe Entspannung und inneren Frieden. 
Zeit: 14-16.30 Uhr
Preis: 40 Euro 
Workshopleitung: Katja
Anmeldung: bitte verbindlich per Mail 

4.April: Eltern-Kind/Teens-Workshop
Chakra, Pranayama, herabschauender Hund: Was hat es damit auf sich? Was bedeutet Yoga und wie kann es uns im ganz normalen Familien-Alltag helfend zur Seite stehen?
Dieser Workshop richtet sich an Eltern und Kinder ab 10 Jahren und vermittelt ganz lebensnah Einblicke in die Yogapraxis. Yoga schafft Verbindung, stärkt den Zusammenhalt, das Selbstwertgefühl und kann ebenso Ruhe und Entspannung in turbulenten Zeiten bieten. In diesem Kurs lernt ihr etwas aus der Yogaphilosophie, viele schöne Asanas (Yogapositionen), Partnerübungen und Partnermassagen sowie eine kleine Meditation. Yoga berührt und vereint! 

Zeit:15-17 Uhr mit einer kleinen Pause
Preis einzeln: Early Bird bis 28.2.20 39 € pro Eltern-Kind-Paar, danach 45 €
Workshopleitung: Luise Klarhorst
Ort: Yoga am Arnimplatz, www.yoga-am-arnimplatz.de
Anmeldung: Katja Kollecker, info@yoga-am-arnimplatz.de, 0179/ 14 904 14

[
Seminare ]

6.-8. März 2020: Lehnin-Wochenende 
"Die Kraft des Herzens" - Yoga und Schamanisches am Klostersee in Lehnin bei Berlin [ Seminare ]

 

 

weiter zu:

Liebe Yogis, ab dem 2. November treten die neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie in Kraft. Das bedeutet für uns, dass auch wir  vorerst wieder schließen müssen. Wir bleiben online weiterhin für euch da und informieren Euch über unseren Newsletter. Wir hoffen ab 1. Dezember wieder öffnen zu können. Passt gut auf Euch auf und bleibt gesund. Namasté.

Für nähere Infos meldet euch gern telefonisch: 0179/ 14 904 14  oder per E-Mail: info@yoga-am-arnimplatz.de

 

Hygiene-Konzept der Yogaschule am Arnimplatz:
1. Mit Covid 19-Symptomen kann keine Teilnahme an den Kursen erfolgen.
2. Die Hygiene-Regeln und der Mindestabstand von1,5 m sind einzuhalten.
3. Eintritt nur mit Mund-Nasenschutz.
4. Kommt möglichst bereits umgezogen ins Studio und reduziert Euer Gepäck. 
5. Bringt eventl.1 Wasserflasche mit, da die Tee-Küche geschlossen bleiben muss.
6. Desinfektionsmittel, frische Handtücher und Seife stehen zur Verfügung. 
7.Wir können derzeit keine Yogamatten und Hilfsmittel zur Verfügung stellen. 
8. Bitte bringt alles, was Ihr für Eure persönliche Yoga-Praxis braucht, mit.
9. Bitte richtet Eure Matten an den aufgeklebten Markierungen am Boden aus. 
10. Ein Lagern Eurer Yogamatten ist derzeit nicht erlaubt.
11. Wir werden auf sämtliche Hilfestellungen im Unterricht verzichten (hands on). 
12. Die Teilnehmerzahl beschränkt sich derzeit auf 8 TN + 1 Kursleiter.
13. Wir führen gemäß Infektionsschutz-Gesetz eine Anwesenheitsdokumentation.
14. Die Aufenthaltsdauer in der Yogaschule muss so kurz wie möglich ausfallen. 
15. Wir sorgen für gut gelüftete Räume und desinfizieren, Klinken, Griffe etc.
16. Ein hochwertiger Hepa-Filter sorgt für die Luft-Reinigung während der Kurse.
 
Zum Ablauf: 
Wartet bitte mit entsprechenden Abständen und Mundschutz im Hausflur, bis wir Euch hereinbitten. Tretet bitte einzeln ein und wartet bis sich der/die andere vor Euch die Schuhe ausgezogen hat, der Flur und die Garderobe frei ist. Geht bitte direkt (nach dem Ablegen der Garderobe) in den Yoga-Raum, füllt einen Zettel mit Euren Kontaktdaten aus, der im Raum bereitsteht, legt den Zettel umgekehrt in den Kasten daneben (Datenschutz) und setzt Euch auf Euren Platz bis die Stunde beginnt. Nach der Stunde verlasst bitte nacheinander das Studio.
Der Einlass beginnt erst wenige Minuten vor Kursbeginn. 
Wir haben derzeit 15 Minuten zwischen den Kursen. 
Bis ihr auf Eurem Platz im Raum angekommen seid, ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Auf Eurer Yogamatte während der Yogastunde dürft Ihr ihn abnehmen. Danke für Euer respektvolles Verhalten, Eure Mithilfe und Unterstützung.
Namasté! 
 
Anmeldung / Kursplan

Liebe Yogis, ab dem 2. November treten die neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie in Kraft. Das bedeutet für uns, dass auch wir  vorerst wieder schließen müssen. Wir bleiben online weiterhin für euch da und informieren Euch über unseren Newsletter. Wir hoffen ab 1. Dezember wieder öffnen zu können. Passt gut auf Euch auf und bleibt gesund. Namasté.

Für nähere Infos meldet euch gern telefonisch: 0179/ 14 904 14  oder per E-Mail: info@yoga-am-arnimplatz.de

 

Hygiene-Konzept der Yogaschule am Arnimplatz:
1. Mit Covid 19-Symptomen kann keine Teilnahme an den Kursen erfolgen.
2. Die Hygiene-Regeln und der Mindestabstand von1,5 m sind einzuhalten.
3. Eintritt nur mit Mund-Nasenschutz.
4. Kommt möglichst bereits umgezogen ins Studio und reduziert Euer Gepäck. 
5. Bringt eventl.1 Wasserflasche mit, da die Tee-Küche geschlossen bleiben muss.
6. Desinfektionsmittel, frische Handtücher und Seife stehen zur Verfügung. 
7.Wir können derzeit keine Yogamatten und Hilfsmittel zur Verfügung stellen. 
8. Bitte bringt alles, was Ihr für Eure persönliche Yoga-Praxis braucht, mit.
9. Bitte richtet Eure Matten an den aufgeklebten Markierungen am Boden aus. 
10. Ein Lagern Eurer Yogamatten ist derzeit nicht erlaubt.
11. Wir werden auf sämtliche Hilfestellungen im Unterricht verzichten (hands on). 
12. Die Teilnehmerzahl beschränkt sich derzeit auf 8 TN + 1 Kursleiter.
13. Wir führen gemäß Infektionsschutz-Gesetz eine Anwesenheitsdokumentation.
14. Die Aufenthaltsdauer in der Yogaschule muss so kurz wie möglich ausfallen. 
15. Wir sorgen für gut gelüftete Räume und desinfizieren, Klinken, Griffe etc.
16. Ein hochwertiger Hepa-Filter sorgt für die Luft-Reinigung während der Kurse.
 
Zum Ablauf: 
Wartet bitte mit entsprechenden Abständen und Mundschutz im Hausflur, bis wir Euch hereinbitten. Tretet bitte einzeln ein und wartet bis sich der/die andere vor Euch die Schuhe ausgezogen hat, der Flur und die Garderobe frei ist. Geht bitte direkt (nach dem Ablegen der Garderobe) in den Yoga-Raum, füllt einen Zettel mit Euren Kontaktdaten aus, der im Raum bereitsteht, legt den Zettel umgekehrt in den Kasten daneben (Datenschutz) und setzt Euch auf Euren Platz bis die Stunde beginnt. Nach der Stunde verlasst bitte nacheinander das Studio.
Der Einlass beginnt erst wenige Minuten vor Kursbeginn. 
Wir haben derzeit 15 Minuten zwischen den Kursen. 
Bis ihr auf Eurem Platz im Raum angekommen seid, ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Auf Eurer Yogamatte während der Yogastunde dürft Ihr ihn abnehmen. Danke für Euer respektvolles Verhalten, Eure Mithilfe und Unterstützung.
Namasté! 
 
Anmeldung / Kursplan